Das BrautLädchen

besuch uns mit deiner Begleitung in Regensburg

Deine Anprobe

auf was sollte ich achten?

Die Faustregel für ein Brautkleid Kauf liegt bei ca. 6-8Monate im Voraus. Sollte dein Kleid bestellt werden, hat das meist eine Lieferzeit von 3 -4 Monaten und dann sollte immer noch genug Zeit für die Schneiderin eigeplant werden. 

Wir haben aber auch für alle "kurzfristigen" Bräute Kleider zum sofort mitnehmen ob Neu oder Gebraucht. 

 

Am Besten planen können wir Deinen Wunschtermin 4 Wochen im Voraus. Solltest du schon bald heiraten und die Zeit wird knapp dann ruf uns am besten gleich an - und wir schauen wann der nächste freie Termin verfügbar ist.

 

Du kannst bei uns bis zu 4 Begleitpersonen mitbringen. Nimm die Liebsten mit die du zur Entscheidung brauchst - aber denk immer daran viele Menschen viele Meinungen.


 

 

 

Das Fotografieren ist bei uns Erlaubt. 

 

Das ist jedoch nicht selbstverständlich, in vielen Geschäften ist es untersagt Fotos zu machen. Allerdings finde ich, muss man die Momente der Anprobe auch festhalten - es sind in dieser Zeit viele schöne Emotionen an die man sich mit Sicherheit zurück Erinnern möchte.

Allerdings muss man sagen, ein Handyfoto hält nie fest - wie ein Kleid tatsächlich wirkt. Es zählt in erster Linie Dein Gefühl vor dem Spiegel - durch schlechte Belichtung können Bilder im Nachhinein auch verunsichern. Deswegen - Die Entscheidung ob Bilder gemacht werden liegt an Dir:)

Änderungs-schneiderin

wir passen dein kleid an

Unsere Schneiderin Traudl von der Schneiderei "Anna & Sepp", kümmert sich um dich und dein Traumkleid - "den was nicht passt, wird passend gemacht!"

 

Nach dem du dein Traumkleid bei uns gefunden hast,  geben wir dir dir Kontaktdaten unserer Schneiderin weiter, um direkt mit ihr einen Termin zu vereinbaren.

 

Mehr Infos findest du auf: https://m.facebook.com/Traudl.Anna/?locale2=de_DE

 



von Braut zu Braut....

Hallo Liebe zukünftigen & ehemalige Bräute,

ich bin die Gründerin vom "Brautlädchen" - das Second Hand Brautgeschäft für Designer Kleider. Die Inspiration zu meiner Geschäftsidee kam mir 2017 bei meinem eigenen Brautkleidkauf.. leider gab es zum derzeitigen Moment kein Brautkleid Second Hand Store und somit blieb mir nur der gang in ein teures Brautkleidergeschäft.. natürlich waren die Kleider dort wunderschön und sprengten mein Budget vollkommen:) .

Als die Hochzeit vorbei war, war mir von Anfang an klar, ich möchte mein Kleid nicht behalten. Zu Groß, zu sperrig und man zieht es dann doch nur einmal an! Also was nun ? Der Verkauf auf  SozialMedia Plattformen und Online Verkaufsplattformen versuchte ich vergeblich... wer gibt schon mehrere Hundert Euro aus, wenn man das Kleid schlecht probieren kann! Also verkaufte ich es viel zu günstig - zum Vorteil der Käuferin.

 

Ich möchte euch von mir und meinem Service überzeugen, kommt vorbei und überzeugt euch selbst. 

ich freue mich sehr dich und deine Geschichte kennen zu lernen.

 

Liebe Grüße.... Eure Stefanie von Känel 

Folg uns auf Facebook

erfahre als erste von Angeboten und veranstaltungen